Startseite
Titelbild VAG 2024 web

Digitalisierung und KI im Arbeitsrecht

An unseren beiden Vorabendgesprächen zeigen wir Ihnen die Chancen und Risiken von der Digitalisierung und der Künstlichen Intelligenz im Arbeitsrecht auf.

Zur Anmeldung

Thema

Digitale Unterschrift im Arbeitsrecht

Die digitale Unterschrift revolutioniert die Art und Weise, wie Verträge (namentlich Arbeitsverträge) und andere arbeitsrechtliche Dokumente unterzeichnet werden. Schnell, aber auch in jedem Fall rechtssicher? Wir zeigen Ihnen anhand von praktischen Anwendungsbeispielen auf, welche rechtlichen Rahmenbedingungen gelten und welche Vorteile aber auch Herausforderungen diese Technologie für Arbeitgeber mit sich bringt. 

KI am Arbeitsplatz

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt in erheblicher Weise. Von der Automatisierung administrativer Aufgaben (generative KI) bis zur intelligenten Analyse von Mitarbeiterdaten (unzulässigen Überwachung) – KI bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Effizienz und Produktivität zu steigern. Doch welche grundlegenden rechtlichen Fragestellungen ergeben sich daraus? Erfahren Sie, wie Unternehmen KI sinnvoll und rechtssicher einsetzen können und welche Chancen und Risiken bestehen. 

Stolpersteine am Schluss – digitaler Tod?

Wie digital darf das HR bei der Kündigung und bei den Arbeitszeugnissen sein? Was passiert mit digitalen und sonstigen Daten (Personaldossier etc.) nach dem Ausscheiden eines Mitarbeiters? Diese brisanten Themen gewinnen zunehmend an Bedeutung in einer digitalisierten Arbeitswelt. Was gilt es zu beachten und welche rechtlichen Herausforderungen sind damit verbunden? 

 

Wir laden Sie ein. Diskutieren Sie mit uns, wie das HR auch digital auf dem neusten Stand bleibt. Wir freuen uns auf Sie.

 

*Dieser Einladungstext wurde teilweise von ChatGPT 3.5 (Stand 29. Mai 2024) verfasst. Wir übernehmen keine Gewähr.

Programm und Informationen

Datum und Ort

  • Dienstag, 17. September 2024
    Präsenzveranstaltung im Casino Bern (Casinoplatz 1, 3011 Bern)
  • Dienstag, 24. September 2024
    Präsenzveranstaltung im Grand Casino Luzern (Haldenstrasse 6, 6006 Luzern)

Programm

17.00 Uhr: Empfang

17.30 bis 18.30 Uhr: Referate und Diskussion

anschliessend: Apéro

Referenten

  • Priska Ineichen

    Priska
    Ineichen

    lic. iur., Rechtsanwältin

  • Thomas Muri

    Thomas
    Muri

    MLaw, Rechtsanwalt

  • Pascale Lustenberger

    Pascale
    Lustenberger

    MLaw, Rechtsanwältin

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über das untenstehende Formular. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmerkungen: